TTF-Haehnlein.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen beim TTF Hähnlein

Wichtige Mitteilungen:

26.Mai 2018 Bundesligafinale um die Deutsche Meisterschaft: Borussia Düsseldorf – TTF Ochsenhausen

Fraport Arena, Abfahrt: 10.30 Uhr Hähnleiner Waage. Es gibt auch noch Restkarten – bitte bei Birgit melden.

06.Juni 2018 Spielersitzung 20:00 Uhr in der SK-Halle

Marktplatzfest 2018 – die Helferliste ist im Umlauf. Wer sich noch nicht eingetragen hat kann sich auch per email melden:

 

Helferliste anklicken, eintragen, "Formular senden" auswählen, mailadresse und Name eintragen und per Outlook oder web mail zurückschicken.

 



 

 

Mit einem Abstieg, einem 3. Platz, zweimal dem 4. Platz, einem 5. und dem 8. Rang schlossen unsere Mannschaften die Spielrunde 2017/18 ab.

Bei den Herren gab es Licht und Schatten.

Die 1. Herrenmannschaft war mit dem Aufstieg in die BK sportlich überfordert und muss wieder in die KL absteigen. "Es hat nicht sein sollen", musste MF Jan am Ende der Saison feststellen. Der krankheitsbedingte Ausfall von Andreas war nicht zu kompensieren.  Jan mußte außerdem wegen Berufsbedingter Verpflichtungen und anfallenden  Verletzungen viel organisieren. Die Mannschaft spielte im Verlauf der Saison ständig mit wechselnden Aufstellungen. " Trotz der Umstände hat es sehr viel Spaß gemacht und wir haben zusammen viel erlebt. Ich bedanke mich bei allen, die für uns da waren.  Jetzt starten wir neu in der KL", so MF Jan. Mit 2:42 Punkten belegten sie den 12. Platz.

Auch für unser 2. Herrenteam ging es von Anfang an um den Klassenerhalt in der 1. KK. und es wurde wirklich eine Saison mit  Höhen und Tiefen. Im letzten Verbandsspiel konnte der Abstieg durch ein klares 9:4 in Nieder-Beerbach verhindert werden. Mit 10:26 Punkten steht man auf dem 8. Tabellenplatz. Auch hier ist MF Thomas froh das Heike und Sabine viel ausgeholfen haben und auch Ersatz aus der dritten Herren bereit stand.

Die 3. Herren schlägt sich wie immer tapfer in der 3.KK und beendet die Runde mit 20:16 Punkten auf dem 5. Platz.

Mit 19:13 Punkten und einem hervorragenden 4. Platz schloss die 1. Damenmannschaft die Verbandsrunde in der BOL ab. Das 2. Damenteam sicherte sich mit 23:13 Punkten den 3. Rang in der BL. Unser 3. Damenteam, in der 1.KK antretend, finden wir mit 15:13 Punkten auf der 4. Position in der Tabelle. Die Damen konnten diese Saison von der neuen Ersatzspielreglung provitieren. Diese Ordnung lässt mehr Möglichkeiten in der Spielgestaltung und Mannschaftsaufstellung zu. Man kann sooft Ersatzspielen wie man will und auch in unterschiedlichen Mannschaften. Das hat geholfen, einige Punkte zu sichern.

Zum Schluss möchte ich mich bei Allen bedanken, die zur positiven Saison beigetragen haben.

Am 06.06.18 lade ich Euch recht herzlich zur unserer Spielersitzung um 20:00 Uhr  in die SK Halle ein. Besprochen wird die nächste Saison 18/19. Auch diesmal gibt es einige Optionen, wie wir unsere nächste Saison gestalten können. Wenn ihr Wünsche oder Anregungen habt meldet euch bitte unter  - Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. - ich freue mich. Lg Sabine


 

 


 

Unsere 2. Herrenmannschaft sichert den Klassenerhalt

Das 2. Herrenteam konnte im letzten Verbandsspiel eine tolle Leistung abrufen und siegte am Freitagabend gegen Nieder-Beerbach 9:4. Ausschlaggebend waren die Doppel, die zu Beginn alle gewonnen werden konnten. Im Anschluss waren Björn (2), Thilo (2), Heike (1) und Gerd (1) erfolgreich. Herzliche Glückwünsche an die gesamte Mannschaft.

Einen 8:4 Erfolg feierte die 1. Damenmannschaft gegen die Gäste aus Eberstadt. Birgit (3) und zusammen mit Lisa im Doppel war unschlagbar. Nichts zu bestellen hatte die 1. Herren beim Tabellenführer SVD 98. Mit 0:9 gerieten sie unter die Räder, zumal sie nur zu fünft antreten konnten. Mit 6:4 konnte unser 3. Damenteam ein Sieg gegen die Gäste aus Erzhausen erzielen. Einen großen Anteil hatten Annette und Maren, die kein Einzel verloren. Jutta und Susanne sorgten für den Rest. Die 3. Herren spielte gegen die Gäste vom TTC Darmstadt nochmal stark auf und gewann mit9:4. Marvin und Christian (je 2), Roland, Simon und Christian (je 1), sowie die Doppel Marvin mit Christian und Roland mit Simon holten im letzten Spiel die Punkte. Die 2. Damen traten gegen Falken-Gesäß nicht an und so wurde das Spiel 8:0 verloren.

So, die letzten Bälle sind gespielt. Ich bedanke mich bei allen Spieler/innen für euren Einsatz.

Lg Sabine


 

Das 1. Damenteam konnte am Freitag eine tolle Leistung abrufen und siegte gegen den Tabellenzweiten Höchst 8:2. Birgit und Sabine (je 2) Beate und Heike (je 1) sowie beide Doppel waren erfolgreich. Unsere 3. Damenmannschaft trat am Mittwoch zum Auswärtsspiel bei Conc. Pfungstadt an. Nachdem das Eröffnungsdoppel verloren wurde bleib es im ganzen Spiel spannend und Heike (3), Maren (1) und Jutta (1) sicherten ein 5:5 unentschieden. Unsere 3. Herren spielte zuhause  8:8 unentschieden gegen GSW Gräfenhausen und musste in Bessungen eine  6:9 Niederlage einstecken. Die 1. und 2. Herren taten jeweils mit Ersatz an und trotz großem Kampf gab es einen 9:6 Sieg für die Gäste aus Messel gegen die 1. Herren und eine 9:5 Sieg von Modau gegen die 2. Herren.

Unsere 1. Herrenmannschaft ist schon abgestiegen, die 2. muss am Freitag mindestens unentschieden gegen die auf dem 6. Platz stehenden Gegner aus Nieder-Beerbach spielen um nicht auch abzusteigen.

Die Jugend trat in Jugenheim nur zu zweit an und Luca (2) und Felix (1) konnten die 3:7 Niederlage nicht verhindern. Chancenlos blieben die B Schüler in Münster und Leon holte den Ehrenpunkt bei der 1:9 Niederlage. Lg Sabine


 

Finale 2018 der Tischtennis-Bundesliga in Frankfurt/Main

Am 26.Mai 2018 findet in der Fraport Arena das Liebherr TTBL-Finale

statt. Ab 13.00 Uhr kämpfen dort die beiden besten Teams der Liga um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Saison 2017/18. Wir fahren mit einem Bus zu diesem Event. Abfahrt ist um 10.30 Uhr an der Hähnleiner Waage. Da man ja bei einem Tischtennisspiel nicht genau weiß wie lange es dauert, findet die Heimfahrt nach Beendigung und Siegerehrung des Endspieles statt. Wir würden gerne danach euch noch zu einem Essen einladen. Wer Interesse an dieser Veranstaltung hat meldet sich Bitte bis zum 27.04.2018 bei Birgit Langer Tel. 06257/1592, email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. an.

 

Viel Spaß wünschen euch Bildergebnis für tt schläger Der Vorstand TTF Hähnlein

 


 
Weitere Beiträge...


Seite 4 von 67
Banner
Banner

Termine / Veranstaltungen

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30
Keine Termine
2011_usch.jpg

Besucher

HeuteHeute29
GesternGestern93
MonatMonat1326
GesamtGesamt158409
US