TTF-Haehnlein.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen beim TTF Hähnlein

Einen 6:4 Sieg landete die 3. Damenmannschaft in Groß-Zimmern. Annette und Jutta (2), Maren und Usch (1) zeigten eine tolle Leistung. Den kürzeren zogen die B. Schüler im Pokalspiel zuhause gegen die DJK Münster. Nur Ivano gelangen 2 Einzelsiege und so schied man nach der 4:2 Niederlage aus dem Wettbewerb aus. Weiterhin erfolgreich gewann das 2. Damenteam in Ober-Mumbach mit 8:5. Petra (3), Annette und Anna (2) sowie Brigitte erspielten den Sieg. Unsere 1. Herren musste im Spiel gegen Wixhausen 3 Stammkräfte ersetzten und unterlag mit 9:2. Jan und Sabine konnten ein Einzel gewinnen. Ebenso unterlegen war das 2. Herrenteam in Georgenhausen. Gegen den Tabellenzweiten setzte es ein 0:9. Die 1. Damenmannschaft war bei den noch ungeschlagenen Gastgeberinnen aus Gräfenhausen zu Gast und verlor mit 8:4.

Die Halle ist nun wegen den Kleintier- und Geflügelausstellungen geschlossen. Erstes Training ist am 29. November.


 

In der BL erweiterte die 2. Damenmannschaft ihr Habenkonto durch einen 8:3 Sieg in Zell auf 10:0 Punkte. Unsere 1. Damen war am Samstagmittag in Pfungstadt gefordert und siegte 8:1.

Unsere Jugendmannschaft spielte gegen Richen und unterlag in einem spannendem und knappen Spiel 6:4. Luca (2), Nicola und Felix (je1) punkteten.

Unser 1. Herrenteam musste erneut eine Niederlage einstecken und verlor gegen Pfungstadt klar 9:0." Allerdings fehlten auch krankheitsbedingt drei Stammspieler und so wird es immer schwer", so MF Jan. Auch die 2. Herren war leider nicht erfolgreich und nur Thomas, Richard und Stefan konnten bei der 9:3 Niederlage gegen Reinheim punkten.  Lg Sabine


 

Gleich zweimal waren unsere B Schüler gefordert. Gegen den SV Darmstadt 98 unterlagen sie 9:1 und gegen Nieder-Ramstadt 7:3. Man darf aber nicht vergessen, das sie sich als Aufsteiger mehr als gut schlagen und keineswegs enttäuscht sein müssen.

Ebenfalls keine Punkte gab es für die 1. und 2. Herrenmannschaft.

Das 2. Team spielte am Freitag zuhause gegen Pfungstadt. Beim 5:9 waren Thomas (2), Thilo und Richard (1) und das Doppel Björn mit Thilo erfolgreich.

Die 1. Herrenmannschaft trat in Arheilgen an. Die Erfolge von Andreas (2) und Heike (1) reichten nicht aus um die Arheilger zu gefährten und so musste man das 9:3 und die guten Leistungen der Gegner anerkennen. Fazit: gewonnen haben wir nicht, die anschließende Suche nach einer Kneipe war nicht einfach, ein "Darmstädter Helles" haben wir auch nicht entdeckt aber es war trotzdem ein schöner Abend bei leckerem türkischen Essen.

Die 3. Herren freute sich gemeinsam über den 9:3 Sieg gegen Erzhausen. Nur Christian, Wolfgang und Roland gaben je ein Einzel ab.

Die Mannschaft bedankt sich bei den Gästen, die beim Abbau, der noch geschmückten Halle halfen. Lg Sabine


 

Die 3. Damenmannschaft erkämpfte in Dieburg ein 5:5 unentschieden. Annette zeigte eine klasse Leistung und war mit 3 gewonnenen Einzeln maßgeblich am Punktgewinn beteiligt. Maren und Sabine siegten je einmal.

Auf der Siegerstraße war auch das 2. Damenteam in Bürstadt. Nachdem 8:1 Sieg gab es Burger und Pommes.

Unsere Jugend trennte sich in Heubach 5:5 unentschieden. Felix und Luca (je 2) und Bjarne (1) erspielten die Einzelpunkte. LG Sabine


 

 

Training unnerm Kerwekroanz:


 

1. Herren verliert nach gutem Start gegen Eberstadt

Unser Team um MF Jan startete gut und das Zweierdoppel Andreas mit Rainer sowie das Dreierdoppel Boris mit Thilo punkteten. Danach gelang nur noch Jan und Kai im Einzel ein Sieg und so mußte man die 9:4 Niederlage hinnehmen.

Am Mittwoch ist Training unter´m Kerwekranz. Lg Sabine


 

 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 60

Termine / Veranstaltungen

Letzter Monat November 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5
week 45 6 7 8 9 10 11 12
week 46 13 14 15 16 17 18 19
week 47 20 21 22 23 24 25 26
week 48 27 28 29 30
Keine Termine
2011_petra.jpg

Besucher

HeuteHeute34
GesternGestern59
MonatMonat1663
GesamtGesamt129935
US