TTF-Haehnlein.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen beim TTF Hähnlein

Wie bereits bekannt saniert die Gemeinde die Sport-und Kulturhalle. Leider kann der geplante Zeitplan nicht eingehalten werden und die Wiedereröffnung verzögert sich vorerst. Das bedeutet für uns, das wir weiterhin Mittwochs die Radsporthalle, Donnerstags und Freitags die Schulturnhalle nutzen können. In der Radfahrhalle wurde am 5.10. mit dem Bühnenaufbau für das Theaterstück " Jubel, Trubel, Eitelkeiten" begonnen. Wir können an drei Tischen trainieren. Am 23.10. spielt dort die 2 Damenmannschaft ihr Heimspiel gegen Seligenstadt 2. Deshalb findet nur das Schülertraining statt. Am Mittwoch den 06.11. werden die Tische und die Bestuhlung für das Theaterstück gestellt. Ab 20.11. kann dann wieder in der Radsporthalle trainiert werden.

Treffpunkt für den Kerwefrühschoppen ist am Kerwemontag 21.10. um 10:30 beim "Grieche".

lg sabine


 

Eine unglückliche 7:9 Niederlage in St. Stephan mußte die 3. Herrenmannschaft hinnehmen. Christian G. überzeugte mit zwei gewonnenen Einzeln. Für den Rest sorgten Karl, Lothar, Christian D., Roland und Lothar mit Christian D. im Doppel.

Wie wichtig Doppel für den weiteren Spielverlauf sind zeigte sich in Eschersheim für die 1. Damenmannschaft. Beide Partien wurden knapp im fünften Satz gewonnen und mit der 2:0 Führung im Rücken spielt es sich dann leichter. MF Birgit freut sich über den überraschenden 8:0 Sieg und der Tabellenführung in der BOL.

In ihrem zweiten Verbandsspiel schlägt das 2. Herrenteam Nieder-Ramstadt mit 9:6. Thilo (2), Wilfried, Gerd, Thomas, Stefan und Luca (je 1) sowie die Doppel Wilfried mit Thomas und Thilo mit Stefan punkteten. MF Thomas war von der geschlossenen Mannschaftsleistung begeistert und freut sich auf das nächste Spiel.

Nach den Herbstferien trifft die 1. Herren am 17.10. auf Seeheim, die 3. Herren auf Eberstadt. Am 18.10. spielt die 1. Damen in Seligenstadt, die 2. Damen in Griesheim und die 2. Herren in Niedernhausen.

Lg sabine


 

Am Mittwoch stand unsere 2. Damenmannschaft um MF Usch beim Meisterschaftsfavoriten Langstadt von Beginn an auf verlorenem Posten. 3 Satzgewinne standen auf der Habenseite der TTFlerinnen und somit ging die 8:0 Niederlage in Ordnung. Freitags drauf konnten die GegnerInnen aus Bornheim nicht antreten und so wurde das Spiel 8:0 für die zweite gewertet.

Gleich mit drei Ersatzspielern trat das 1. Herrenteam beim TTC Darmstadt an und quittierte eine 4:9 Niederlage. Gerd (2), Jan (1) und beide zusammen im Doppel holten die Punkte.

Conc. Pfungstadt war der erwartet schwere Gegner für unsere 3. Herren. Bein 2:9 aus Hejner Sicht konnten nur Marvin und Wolfgang ein Spiel gewinnen. Lg sabine


 

 

"Wir haben einen prima Start hingelegt", so MF Thomas nach dem 9:4 Sieg der 2. Herrenmannschaft beim TSV Modau. Die Weichen zum Gewinn wurden durch die zwei Doppelsiege von Wilfried mit Thomas sowie Thilo mit Stefan gestellt. Anschließend brachten Wilfried, Gerd und Thilo mit je 2 gewonnenen Einzeln, sowie Thomas (1) den Auswärtssieg in trockene Tücher.
Die 1. Damen eröffnete die Saison in Ober-Roden. MF Birgit zeigte sich mit dem 8:3 Sieg zufrieden. Viele enge Spiele wurden auf unserer Seite gewonnen.  Die Teamchefin selbst gewann ihre drei Einzel und zusammen mit Heike im Doppel. Beate (2), Sabine und Heike (je1) machten den Sieg perfekt.
Das 1. Herrenteam feierte einen 9:5 Auswärtssieg gegen Eintracht Pfungstadt. Stefan und Rainer konnten in den Einzeln überzeugen und siegten je zweimal. Für die restlichen Punkte sorgten Björn, Kai, Jan und Luca, sowie Kai mit Jan im Doppel.
Unsere Schüler konnten krankheitsbedingt nicht in Reinheim antreten. Lg sabine

 


 

Die Saison beginnt Am Montagabend startet die 2. Herrenmannschaft in die neue Verbandsrunde. Gegner ist der TSV Modau. Unsere Schüler treten am Donnerstag in Reinheim an. Die 1. Damen beschreitet ihr Auftaktspiel am Freitag in Ober-Roden und die 1. Herren tritt ebenfalls am Freitag bei Eintracht Pfungstadt an. "Gut Spiel" sabine.


 

Für die Verbandsrunde 19/20 haben wir 2 Damen, 3 Herren und 1 Schülermannschaft gemeldet. Bis November finden überwiegend Auswärtsspiele statt.
Die 1. Herrenmannschaft möchte nach dem Abstieg aus der KL in die 1.KK Gr.1 um die Meisterschaft mitspielen, so MF Jan. Das 2. Herrenteam mit MF Thomas, ebenfalls in der 1. KK Gr.2 antretend peilt den Klassenerhalt an. Für die 3. Herren wird es eine schwierige und zugleich spannende Saison. Nachdem Aufstieg in die 2.KK ist das Ziel sich in der Liga zu etablieren und wer weiß was am Ende möglich ist.
Schöne Spiele und gut mithalten, so lautet das Fazit der 1. und 2. Damenmannschaft.

Ich wünsche allen Beteiligten das es gut läuft und freue mich auf die neue Saison.  LG sabine

Die Bauarbeiten gehen weiter. Mittlerweile ist die Hälfte des Daches neu gedeckt und die Erneuerung der sanitären Anlagen nimmt Gestalt an.


 
Weitere Beiträge...


Seite 1 von 74
Banner
Banner

Termine / Veranstaltungen

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31
Keine Termine
2010_maren.jpg

Besucher

HeuteHeute18
GesternGestern69
MonatMonat1807
GesamtGesamt192498
US